ANTENNENANLAGE

Satellitenanlage
Satellitenanlagen bieten große Programmvielfalt bei geringen
Investitionskosten. In Mitteleuropa ist bei einem guten Standort
und freier Sicht grundsätzlich der Empfang aller Satelliten im Bereich
von circa 78,5° Ost bis 58° West möglich.
Trotzdem gibt es Lagen, in denen der Empfang durch Hindernisse
wie Bäume oder Häuser erheblich beeinträchtigt sein kann.

Terrestrische Antennen
Unter terrestrische Antennen versteht man die ursprüngliche
Zimmerantenne und Dachantenne, wie sie im Zeitalter vor
Kabelanschluss und Satelliten-Anlage in jedem Haushalt üblich waren.
Terrestrisch sind heute nur noch eine sehr begrenzte Zahl von Sendern zu empfangen

Kabelanschluss
Ein Kabelanschluss bietet heute eine große Auswahl von Programmen
Unumstrittener Vorteil des Kabelanschlusses
ist die einfache Installation und problemlose Erweiterbarkeit.
Wenn ein weiterer Teilnehmer im Kabelnetz alle Programme sehen möchte, braucht nur noch der Stecker eines Fernsehers oder Videorecorders
in die Kabelantennendose gesteckt zu werden

 

Kathrein CAS 120

 

Multischalter 4 Satelieten Kaskadierbar

 

Satanlage Astra-Hotbird

 

Terrestrische_Antennen

 

puzzle

 

images

 

 

 

 

BEI INTERRESSE,KONTAKTIREN SIE UNS ÜBER EINE E-MAIL